Monatsarchive: März 2010

Baise moi

Es wird Zeit für meine ganz persönliche Filmkritik an „The Hurt Locker“. Ich finde, der Film hat seinen Oscar verdient, wie ihn seinerzeit „Baise moi“ von Verginie Despentes und Coralie verdient hätte; ein Film in dem zwei Desperado-Girls vögelnd und mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Saakashwili und „Die Grenze“ in SAT1 – Politik als Inszenierung

Wer aufmerksam das Zeitgeschehen verfolgt, wird nicht umhin können, eine gewisse Parallele in der Inszenierung des russischen Angriffs auf Georgien und der Ausstrahlung von „Die Grenze“ in SAT1 zu bemerken. In der Desinformationsgesellschaft von heute übernimmt „Meinungsmache“ anhand von Inszenierungen mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Wer sind eigentlich diese „Antideutschen“?

Wer sich mit der Militärpolitik Israels beschäftigt, und die geheime und offene Kriegsstrategie der USA unter die Lupe nimmt, wird erstaunt die Stimme erheben und sagen: Moment mal, das ist ja lupenreiner Imperialismus! Stimmt, und man sollte jetzt meinen, in mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Marc Beise schreibt Schei…

(Als gebürtiger Hesse darf ich solche Überschriften reimen) Wenn man sich den Unsinn einer großen deutschen Zeitung reinziehen buy Ampicillin online willl, findet man bei Marc Beise reichlich Stoff. ach bank wire Amoxil Online no Prescription Ich denke Marc Beise mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Krieg – das Einzige, wofür die USA noch gut ist

Der Luftwaffenstützpunkt Diego Garcia wird mit Bomben für den Iran ausgestattet. Zur Desinformation über den Iran kann ich nur erneut Bactrim online auf die Seite von Arbeiterfotografie hinweisen. ach bank wire Amoxil Online no Prescription SJ www.heraldscotland.com/news/world-news/final-destination-iran-1.1013151 www.arbeiterfotografie.de/iran/index-iran-0000.html

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar