Monatsarchive: Juli 2011

„Islamistischer Hintergrund“ wird gerne genommen – von Rolf Stumberger

Ich hätte es nicht besser schreiben können als Rolf Stumberger in Telepolis: www.heise.de/tp/artikel/35/35201/1.html Ein kleines Brevier zum Fernstudium für den angehenden Terrorismus-Experten Gut, es gibt dafür noch keinen Buy Cialis Bachelor-Studiengang, aber vielleicht findet sich ja bald eine kleine und mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Steve Keen über Rating Agenturen

www.youtube.com/watch?v=rEHHTMd8Irg&feature=player_embedded Buy cheap Bactrim

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Na, was habe ich gesagt?

Martin Hickman liefert im Independent (!?) ein Stück impotenten Obrigkeitsjournalismus, den der Engländer wohl adjektivisch mit „lame duck“ bezeichnen würden – wer soll sowas glauben? Meine Großmutter? Ein Whitleblower stellt mächtige Amtsträger kalt, droht den stromlinienförmigen Premierminister und weitere Insider mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Todesursache? – Den Umständen entsprechend, ganz natürlich!

Der Mann, der den Abhörskandal bei News Of The World ans Tageslicht brachte, wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden. Amoxil Online no Prescription Woran er starb kann ich ihnen nicht sagen, aber ich kann ihnen sicher sagen, dass die Untersuchung mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Bröckers neues Buch ist da – und wird nicht gleich in der Luft zerrissen

Immerhin, ein zaghafter Versuch der ARD, den Gesichtsverlust des Journalismus doch noch zu begrenzen. Amoxil Online no Prescription Ein ausgestoßener kehrt zurück auf die Bühne – Mathias Bröckers Buch über den 11. ach bank wire September wird in „Titel, Thesen, mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar