Atomprogramm des Iran – Der Spiegel, Oli Heinonen und die Fakten

Es war mal wieder Zeit für ein bisschen transatlantische Scharfmacherei. Früher Viagra online sangen wir „Die Fahnen hoch…“ oder gingen ins Kino und schauten uns „Jud Süß“ an, heute lesen wir den Spiegel und bereiten uns auf den Krieg vor – den totalen Krieg. Noch totaler und radikaler, als wir ihn uns heute noch vorstellen kö nnen und der Spiegel stimmt uns darauf ein.

Danke Spiegel, danke Oli Heinonen.

www.iranaffairs.com/iran_affairs/2011/10/debunking-oli-heinonen-on-irans-nuclear-program.html