Tagesarchive: 18. März 2013

Durch die US-Invasion sind nicht nur 120000 Zivilisten, sondern ca. 1,5 Millionen Iraker umgekommen!

Das könnte jeder Journalist herausbekommen, das Ganze ist seit 2006 auch schon x-mal durchgekaut worden z.B. hier wsws.org/en/articles/2007/04/ibc-a06.html und auch in unserem heute in zweiter Auflage erschienenen Body Count: www.ippnw.de/commonFiles/pdfs/Frieden/Body_Count_Maerz2013.pdf Aber nichts da, alljährlich haben unsere treuen Medien neue Falschmeldungen mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar