Monatsarchive: Oktober 2013

Warum es (auch diesmal) keinen Politikwechsel geben wird

Gerade stoße ich über diese Schriftstück bei ISM, das ich mal unterstützend hier poste: www.axel-troost.de/article/7406.warum-es-auch-diesmal-keinen-politikwechsel-geben-wird-deutschland-nach-der-wahl-a-8211-aus-sicht-einer-solidarischen-moderne.html Anke Martiny und Thomas Seibert sind Vorstandsmitglieder im Institut Solidarische Moderne (ISM), Stephan Lessenich ist einer der SprecherInnen des ISM-Kuratoriums Stell Dir vor, es gibt mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Mainstream journalists expose 9/11 hoax – wir kommen der Sache näher

www.presstv.ir/detail/2013/10/19/330112/mainstream-journalists-expose-911-hoax/ Several leading American mainstream journalists say that the US government is lying about 9/11 and the so-called war on terror. Unfortunately, media owners and editors won’t let them report their findings. Recently, Seymour Hersh, America’s top mainstream investigative reporter, mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Da geht´s lang: Die Geburt der “de-amerikanisierten” Welt

Mit großem Dank an Lars Schall für die Übersetzung des Artikels von Pepe Escobar und Veröffentlichung China hat genug. Ein Xinhua-Leitartikel macht deutlich, dass die (diplomatischen) Handschuhe ausgezogen worden sind, um eine “de-amerikanisierte” Welt zu bauen, mit einer “neuen internationalen mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | 2 Kommentare

Syrische Rebellen auf dem Weg in die Demokratie?

Das hat die Unterstützung der syrischen Rebellen seit 2 Jahren mit Waffen und Zielinformationen von US Spionagesatelliten, sowie die Überschwemmung des Landes mit von der CIA rekrutierten Scharfschützen also gebracht – grausamsten Bürgerkrieg – von dem sich dieses Land wohl mehr »

Veröffentlicht unter Sir John's Blog | Hinterlasse einen Kommentar