So erklären unsere Leitmedien den Syrienkrieg…

Sehen wir uns kurz den Focus an: …von dem Waffenlieferungen aus Europa an die Türkei und Saudi-Arabien (dann weiter an den IS), die Unterstützung des IS durch NATO-Waffenlieferungen und den Ölhandel des IS mit der Türkei keine Rede – kurzum: Bullshit!

www.focus.de/politik/ausland/krise-in-der-arabischen-welt/syrien/syrien-der-krieg-in-zahlen-und-grafiken_id_5812676.html

aber…

www.balkaninsight.com/en/article/making-a-killing-the-1-2-billion-euros-arms-pipeline-to-middle-east-07-26-2016

www.huffingtonpost.com/david-l-phillips/research-paper-turkey-isi_b_8808024.html

medium.com/insurge-intelligence/europe-is-harbouring-the-islamic-state-s-backers-d24db3a24a40#.2lfpcpwcw

sputniknews.com/middleeast/20160324/1036847044/rt-reveals-daesh-turkey-oil-trade.html

www.globalresearch.ca/washington-accuses-putin-of-targeting-our-guys-including-cia-operatives-and-western-military-advisers-inside-syria-instead-of-isis-terrorists/5482475

The CIA Has Given So Many Weapons to Syrian Jihadis, ISIS is Now Selling Them on Facebook

www.theguardian.com/commentisfree/2015/jun/03/us-isis-syria-iraq

The West Created & Perpetuates The Syrian Civil War

www.alternet.org/world/how-west-fueled-ever-growing-carnage-syria

www.alternet.org/world/america-has-fueled-bloody-civil-war-syria

www.theguardian.com/world/2016/jul/27/weapons-flowing-eastern-europe-middle-east-revealed-arms-trade-syria

Über Sir John

Jahrgang 1972, Politischer Werdegeng: Seit dem Jahr 1998 Beschäftigung mit Globalisierung, Neoliberalismus und Geopolitik - 2006 Versuch des Aufbaus einer Regionalwährung. Seit 2007 aktiv in der 9/11 Truth Bewegung. Seit 2008 Mitglied im IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) und in der Partei "Die Linke"
Dieser Beitrag wurde unter Sir John's Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.