Endlich bekommen sich die Eliten in die Haare

Celebrity Deathmatch in der Atlantikbrücke.
Mit Genugtuung stellt man fest, dass die etablierten Eliten sich nun auch gegenseitig zerfleischen.

Eine Erfahrung, die Angestellte und kleine Unternehmer seit vielen Jahren unter neoliberaler Herrschaft und Staatskapitalismus Buy Levitra Online No Prescription in- und auswendig kennen. Lohnkostendumping, Stellenabbau, Rationalisierung, Steuererhöhungen, u.v.m. musste man über sich ergehen lassen. Dagegen habe ich noch gut die selbstgefälligen Bonuszahlungen eines Dirk-Jens Nonnenmacher im Gedächtnis, sowie die Diätenerhöhung des niedersächsischen Landtages vor vier Wochen, um nur einiges zu nennen.
Die feinen Herrschaften der Atlantikbrücke haben sich nun in der Wolle. (Die Atlantikbrücke sorgt seit 1952 dafür, daß uns die Kotze imperialer US-Politik schmackhaft gemacht wird) Ich hoffe, es fliegen ordentlich die Fetzen und es fallen die Masken.

SJ

www.dasdossier.de/presseschau/kultur/humor/heckenstreit-bei-brueckenbauern

www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Niedersachsens-Abgeordnete-beschliessen-Diaetenerhoehung

www.duckhome.de/tb/archives/6880-Boni-fuer-die-Bankster-und-Fahrgeld-fuer-Gymnasiasten.html

Autor: Sir John

Jahrgang 1972, Politischer Werdegeng: Seit dem Jahr 1998 Beschäftigung mit Globalisierung, Neoliberalismus und Geopolitik - 2006 Versuch des Aufbaus einer Regionalwährung. Seit 2007 aktiv in der 9/11 Truth Bewegung. Seit 2008 Mitglied im IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) und in der Partei "Die Linke"