Hurtlocker, die 2te

Trotz meiner bisher schon geleisteten Kommentare zum Hollywoodfilm „Hurt Locker“, kann ich nicht genug betonen, wie sehr mir dieser Film auf die Nerven geht. Meines Erachtens macht ein Film, der sich zu einem eindeutigen Angriffskrieg und Kriegsverbrechen unpolitisch gibt, eine eindeutig Aussage.

Ein unpolitischer Film über eine eindeutige Ungerechtigkeit und politische Schweinerei ist und bleibt ein Propagandafilm – „Hurtlocker“ fühlt mit den US-Agressoren und blendet konsequent alle logischen Fragen aus.

Unlocking The Hurt Locker

Autor: Sir John

Jahrgang 1972, Politischer Werdegeng: Seit dem Jahr 1998 Beschäftigung mit Globalisierung, Neoliberalismus und Geopolitik - 2006 Versuch des Aufbaus einer Regionalwährung. Seit 2007 aktiv in der 9/11 Truth Bewegung. Seit 2008 Mitglied im IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) und in der Partei "Die Linke"