Die Grünen: neokonservative Weichspül-Ökos

Jutta Ditfurth im Spiegel Online Interview.

In dieser Woche erscheint Ihr Buch „Krieg, Atom, Armut.

Was sie reden, was sie tun: Die Grünen“

www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,745943,00.html

Autor: Sir John

Jahrgang 1972, Politischer Werdegeng: Seit dem Jahr 1998 Beschäftigung mit Globalisierung, Neoliberalismus und Geopolitik - 2006 Versuch des Aufbaus einer Regionalwährung. Seit 2007 aktiv in der 9/11 Truth Bewegung. Seit 2008 Mitglied im IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) und in der Partei "Die Linke"