Deutschland muss wieder töten lernen die 2te.

Der Schwachkopf Jochen Bittner in der New York Times hat den Köder ganz und gar gefressen – wer die Sichtweise des US Imperiums nicht teilt und Angriffskriege mit Billiglegitimation (WMD die 1000ste) und Disneyland-Weltsicht nicht unterstützt, steht dem „Frieden“ !!! im Weg. Ja, ja, wir erinnern uns: Zitat: „because inside every gook there is an American trying to get out. It’s a hardball world, son“ (Pogue Colonel im Film Full Metal Jacket 1987)

www.schattenblick.de/infopool/politik/kommen/prop1474.html

Ich persönlich bin übrigens kein Pazifist: Ein gezielter Bactrim No Prescription Regime Change in USA und Deutschland – vielleicht boots on the ground auf den Cayman Islands – das wäre mal was.

Autor: Sir John

Jahrgang 1972, Politischer Werdegeng: Seit dem Jahr 1998 Beschäftigung mit Globalisierung, Neoliberalismus und Geopolitik - 2006 Versuch des Aufbaus einer Regionalwährung. Seit 2007 aktiv in der 9/11 Truth Bewegung. Seit 2008 Mitglied im IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) und in der Partei "Die Linke"