Zu Ken Jebsen

Gastbeitrag von Thomas Immanuel Steinberg:

Liebe Redakteure und Zulieferer der jungen Welt,
kürzlich hat Sebastian Carlens in der jungen Welt erneut dummes Zeug über Ken Jebsen verbreitet. Deshalb verbreite ich jetzt, was Ken Jebsen sagt. Es ist vernünftig.

Meine Bekannten, großenteils Leser der jungen Welt, bekommen ebenfalls diesen Link, da sie von Ihnen in der jungen Welt über Jebsen nichts Vernünftiges erfahren können, siehe
www.jungewelt.de/suche/index.php?and=jebsen&search=Suchen&stype=simpl
Ahoj, wie der Tscheche sagt, Steinberg

Thomas Immanuel Steinberg

Autor: Sir John

Jahrgang 1972, Politischer Werdegeng: Seit dem Jahr 1998 Beschäftigung mit Globalisierung, Neoliberalismus und Geopolitik - 2006 Versuch des Aufbaus einer Regionalwährung. Seit 2007 aktiv in der 9/11 Truth Bewegung. Seit 2008 Mitglied im IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) und in der Partei "Die Linke"